Skip to main content

Entdecken Sie in Berlin Kreuzberg ein modernes Jugendhotel für Ihre Klassen

Sie sind als Lehrergemeinschaft auf der Suche nach einem komfortablen Jugendhotel zu fairen Konditionen für sich und Ihre Schulklassen?

Kreuzberg JugendhotelDas acama Hotel besticht hier vor allem mit seinem ganzheitlichen Konzept. Insgesamt gibt es zwei Häuser, in Berlin Kreuzberg und Berlin Schöneberg, die neben komfortablen Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmern auch über Seminar und Aufenthaltsräume verfügen.

In beiden Hotels steht jeweils kostenfreies WLAN zur freien Verfügung. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC und Safe Box ausgestattet. Der Kreuzberger Standort stellt darüber hinaus behindertengerechte Zimmer bereit.

 

 

acama Kreuzberg Jugendhotel in Berlin – hier bleiben keine Wünsche offen

Das freundliche Hotelpersonal ist an der Rezeption 24 Stunden am Tag ansprechbar und steht seinen Gästen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Gegen das Hungergefühl zwischendurch können sich die Gäste jederzeit an den hauseigenen Snackautomaten bedienen. Kaffee und Tee können 24 Stunden lang kostenfrei genossen werden. Für Erholungspausen können sich die Gäste entweder im Home Cinema oder in den begrünten Innenhöfen zurückziehen. Letztere stehen bei schönem Wetter sogar für gemütliche Grillabende bereit.

Berlin Jugendherberge Zimmer

Zu unseren Zimmern

Jetzt ansehen!

günstiges Hostel Schöneberg

Gruppenanfrage

Jetzt starten!

Berlin Jugendherberge

Urlaubsideen

Mehr Urlaubsideen finden Sie hier!

BERLIN – eine Stadt, in der immer etwas los ist

Wer an Berlin denkt, denkt höchstwahrscheinlich als Erstes an die Geschichte der Berliner Mauer oder an die Bundeskanzlerin. Dabei hat unsere Hauptstadt noch sehr viel mehr zu bieten. Ob Jung oder Alt – eine Entdeckungsreise lohnt sich immer. Zu den meist besuchten Berliner Sehenswürdigkeiten zählen unter anderem:

Austattung & Services

  • 2-Sterne-Komfort
  • 71 Zimmer
  • Einzel-, Doppel-, Mehrbettzimmer (4-8 Betten)
  • 24h Rezeption

  • Freies WLAN in den öffentlichen Bereichen
  • Fahrradverleih
  • Kostenloser Gepäckraum
  • Begrünter Innenhof

  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Hoteleigene Parkplätze
  • 24h kostenfrei Tee und Kaffee
  • Nichtraucherhotel

 

 

der Berliner Dom:

Berliner Dom auf der Museumsinsel

Berliner Dom auf der Museumsinsel

Der Berliner Dom wird als Mittelpunkt der evangelischen Kirche angesehen und ist zudem die größte Kirche Berlins.

Jährlich zieht er Tausende internationaler Besucher in seinen Bann. Neben den traditionellen Gottesdiensten und Führungen kann man sich in der Kirche auch regelmäßig zahlreiche Konzerte ansehen, weshalb er sich innerhalb der Musikbranche einer hohen Popularität erfreut. Im Berliner Dom kann darüber hinaus die größte, aus der Spätromantik erhaltene, Orgel bewundert werden.

Der Berliner Fernsehturm:

Der Berliner Fernsehturm, nahe des Alexanderplatzes im Der Berliner FernsehturmStadtzentrum, ist mit 368 Metern das höchste Gebäude Berlins. Eingeweiht wurde der Turm in den 60er Jahren, genauer gesagt im Jahr 1969.

Internationale Gäste scheuen keine langen Wartezeiten, um anschließend aus über 200 Metern Höhe das Berliner Panorama bewundern zu können. Das Café dreht sich im halbstündlichen Takt um die eigene Achse und erlaubt so eine exklusive Besichtigung berühmter Berliner Sehenswürdigkeiten.

Der Berliner Zoo:

 

In der Liste der beliebtesten Berliner Sehenswürdigkeiten darf in keinem Fall der Berliner Zoo fehlen. Der Zoo öffnete seine Pforten zum ersten Mal im Jahr 1844 und genießt somit auch den Titel “Ältester Zoo Deutschlands”. Die jährlich rund 4 Millionen Besucher des Zoos erwartet diverse Tierhäuser mit exotischen Bewohnern wie den Giraffen oder Elefanten. Auch die beeindruckenden Grünflächen können sich sehen lassen. Der Zoo Spielplatz ist zudem beliebte Anlaufstelle für Familien mit Kindern. Exotische Reptilien, Insekten und Fische können im angrenzenden Aquarium bestaunt werden, das in naturgetreue Becken unterteilt ist.

 

Das Brandenburger Tor:

 

Brandenburg Gate, Berlin, Germany - panorama

Das Brandenburger Tor ist als Wahrzeichen und Symbol der deutschen Einheit nicht mehr aus dem Berliner Stadtbild wegzudenken. Das aus Sandstein erbaute Tor wurde im Jahr 1791 fertiggestellt und steht seit jeher im Mittelpunkt der internationalen Öffentlichkeit. Es ist kaum zu übersehen, dass sich dessen Schöpfer, Carl Gotthard Langhans, sehr stark an den Baustil der Athener Akropolis orientierte.

Diese und viele weitere Berliner Sehenswürdigkeiten werden auch im Rahmen von speziellen Jugendtouren auf spannende Art und Weise vorgestellt. Jugendliche aus aller Welt erhalten so die Möglichkeit, interessante Fakten zur Stadtgeschichte mit nach Hause zu nehmen.

Babybett – € 10,00

Zentrale Lage

Kaffee/Tee kostenfrei

WiFi in öffentlichen Bereichen

Fernseher/Radio

Fahrradverleih

Frühstückbuffet - €7,50

Tiefgarage - €9,00

Unsere Zimmer

Haustiere erlaubt